Mag. rer. nat. Eberhard Hackl

CEO & Founder

Nach Abschluss des Studiums im Bereich Mathematik mit Schwerpunkt Informatik hat sich Hr. Hackl auf den Bereich Software-System-Engineering spezialisiert.

Der Schwerpunkt liegt in der Entwicklung von technisch anspruchsvollen (hardwarenahen) komplexen Systemen sowie von verteilten Systemen, Embedded Realtime Systemen, sicherheitskritische (Avionics) Systemen sowie im Bereich der (mobilen) Kommunikation.

Im Jahr 2000 wurde das Unternehmen I.S.E. Hackl (Innovative Software Engineering) gegründet und 2011 in das heutige Unternehmen InUnum, High Quality Systems umgegründet. Mehrere Jahre Erfahrung in den Bereichen Software-Engineer (Analyst, Architect, Developer), System-Engineer, Teamleader und Projektleiter prägen das Unternehmen. Verschiedene komplexe Entwicklungen wie Digital Map Generator für Eurofighter und Tornado sowie ein Digital Map Generator System für den A400M, jeweils für den europäischen Konzern EADS, wurden erfolgreich umgesetzt. Durch das technische Verständnis und das analytische Vorgehen folgten weitere Projekte in diversen Branchen. Wissbegierde, Flexibilität und Spaß Neues zu entdecken sind die wesentlichen Eigenschaften des Managements.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok